Wir haben keine Chance. Nutzen wir sie.

Was ist das Gute an schlechten Zeiten? Man fängt an anders zu denken. Geht neue Wege. Sucht nach Ideen und innovativen Lösungen. So wie das Arbeitsnetwork in Bremerhaven. Unser Ziel ist es, die Arbeitsmarktsituation in Bremerhaven zu verbessern. Deshalb unterstützen wir Arbeitsuchende, Existenzgründer und Unternehmen auf dem Weg zu einem Arbeitsplatz, zu einer neuen Existenz oder zu mehr Wettbewerbsfähigkeit.

 

Unsere Standorte:

Havenhaus

Umweltbildungszentrum die "Villa"

"die theo" für Arbeit, Familie und Kultur

Dienstleistungszentrum Grünhöfe

Quartiersmeisterei "Alte Bürger"

Quartiersmeisterei Lehe

Standort Leherheide

Chance Wulsdorf

 

Gleiche Chancen für Frauen

Besonders in wirtschaftlich problematischen Zeiten haben es Frauen meistens erheblich schwerer, ihre beruflichen Wünsche in die Tat umzusetzen. Deshalb fördert das afz die Gleichberechtigung ganz konkret in unserer Koordinierungs- und Beratungsstelle Frau und Beruf. Auch Frauen, die in die Selbstständigkeit gehen wollen, finden bei uns kompetente Unterstützung. ...mehr

 

Aktuelle Stellenangebote

Hier zeigen wir Ihnen einige aktuelle Stellenangebote aus unserer Vermittlung. Auf unserer Seite Stellenangebote geben wir Ihnen eine Übersicht offener Stellen.



Aktuelles

Info-Veranstaltung "Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt"

Die afz-Beraterinnen Martina Otten und Andrea Giesemann informieren über den Arbeitsmarkt in Bremerhaven,  offene Stellen und Möglichkeiten einer selbständigen Tätigkeit. Unser Berater Mahmood Abu-Jeap übersetzt bei Bedarf ins Arabische. Die kostenlose Info-Veranstaltung findet am Montag 12.03.2018 um 14.30 Uhr im Dienstleistungszentrum Grünhöfe, Auf der Bult 5, statt. Kommen Sie vorbei! Mehr....

 

Neuer afz-Kurs "Schule für Eltern" startet!

Am 5. Februar 2018 startet  die „Schule für Eltern“ mit 2 neuen Kursen: in Lehe in der„theo“, Lutherstr. 7 und in Geestemünde in der Humboldtschule, Schillerstr. 87. Teilnehmen können Mütter und Väter im ALG-II Leistungsbezug. Es geht um Erziehung, Umgang mit Konflikten, Selbstbehauptung, Stressbewältigung, 1. Hilfe am Kind, Infos über Beratungsangebote, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und vieles mehr. Die Eltern erhalten Unterstützung bei ihren Bewerbungen. Es ist ein 4-wöchiges Praktikum vorgesehen.  Der Kurs ist kostenlos. Es sind noch Plätze frei.
Infos unter Tel. 309 442 50 (Lehe) und Tel. 308 323 83 (Geestemünde). Mehr...

 

afz-Bewerbungswerkstatt in 2018

Ab 08.01.2018 bietet das afz in der Bewerbungswerkstatt wieder kostenlose Hilfestellung rund um die Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen. 
Die Termine:
montags von 17.00 - 19.00 Uhr und freitags von 9.00 - 12 Uhr
Internet-Treff, Dienstleistungszentrum Grünhöfe, Auf der Bult 5

dienstags von 14.00 - 17.00 Uhr
Schulungsraum, "theo", Lutherstr. 7

mittwochs von 9.00 - 11 Uhr
in der "Chance Leherheide", Hans-Böckler-Str. 30

 

Existenzgründungsberatung für Migrantinnen und Migranten

Ab sofort bietet das afz jeden Mittwoch von  9 - 13 Uhr im Dienstleistungszentrum Grünhöfe, Auf der Bult 5, eine Beratung speziell für Gründer/innen mit Migrationshintergrund  an. Das Angebot ist für alle Interessierten offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Andrea Giesemann, Tel. 98399-38.